Bestellung unter:

0211-30205630

oder:

sales@3dpowerstore.de


News

Carbon Scatter 2017 ist erschienen!

19. July 2017 10:13

 

weiterlesen... 


CloudFactory Ozone 2017 ist erschienen!
Realistische 3D Atmosphären.

19. July 2017 08:27

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 189 jetzt bestellen und Geld sparen!
Möbel und Requisiten für Baby und Kleinkind.

19. July 2017 07:27

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 188 ist erhältlich!
Requisiten für die Innenraumgestaltung.

19. July 2017 07:25

 

weiterlesen... 


RailClone 3 ist erschienen!
Jetzt mit 3ds Max 2018 und V-Ray 3.6 Unterstützung.

18. July 2017 09:14

 

weiterlesen... 


RealFlow|Cinema 4D 2.0
Sneak Peek!

14. July 2017 17:48

 

weiterlesen... 


Allegorithmic Monster Discounts!

14. July 2017 05:11

 

weiterlesen... 


Siggraph 2017:
Cinema 4D Präsentatoren vorgestellt!

13. July 2017 19:43

 

weiterlesen... 


Cinema 4D R18 SP3 Update steht ab sofort zum Download zur Verfügung!

11. July 2017 13:03

 

weiterlesen... 


RealFlow|Cinema 4D 2.0 Preorder Angebot!

06. July 2017 10:47

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 188 jetzt bestellen und Geld sparen!
Requisiten für die Innenraumgestaltung.

05. July 2017 08:09

 

weiterlesen... 


Archmodels vol. 187 ist erschienen!
Möbel aus Euro-Paletten.

05. July 2017 08:05

 

weiterlesen... 


e-on Software Angebot!
Jetzt bei VUE und PlantFactory Vollversionen 30% sparen!

03. July 2017 09:43

 

weiterlesen... 


Substance Designer 2017.1 ist erhältlich!

30. June 2017 09:51

 

weiterlesen... 


MODO 11.1 ist erschienen!
Jetzt mit Unreal Bridge!

30. June 2017 08:36

 

weiterlesen... 


Painter 2018 ist erschienen!

29. June 2017 10:15

 

weiterlesen... 


V-Ray 3.6 for 3ds Max ist erschienen!
Jetzt mit Hybrid Rendering.

26. June 2017 19:48

 

weiterlesen... 


Neues Update für V-Ray 3.4 for Rhino steht zum Download bereit!

22. June 2017 07:44

 

weiterlesen... 


Ein Hotfix Release für V-Ray 3.5 for Maya steht zum Download bereit!

22. June 2017 07:28

 

weiterlesen... 


Substance Painter 2017.1 ist erschienen!

21. June 2017 08:40

 

weiterlesen... 


X-Particles 3.5 - Partikel und VFX System für Cinema 4D

Netto

Brutto

zzgl. 19% MwSt.

inkl. 19% MwSt

X-Particles 3.5

540,00 €

642,60 €

X-Particles 3.5 Upgrade
Locked 3.x to Unlocked 3.x (floating)

70,00 €

83,30 €

X-Particles 3.5 Upgrade (von X-Particles 2.5)

189,00 €

224,91 €



X-Particles ist ein umfangreiches und flexibles Partikel und VFX System für Cinema 4D.
Es bietet Simulationen von Partikeln, Flüssigkeiten und Gasen und gibt Ihnen die absolute Kontrolle über ihre Simulation ohne das Sie XPresso oder Cinema 4D´s eigenes Partikelsystem beherrschen müssen.
X-Partcles integriert sich nahtlos in ihren Cinema 4D Workflow und ist sehr intuitiv zu bedienen.



Die wichtigsten Funktionen in X-Particles

X-Particles kommt mit allen Komponenten die Sie brauchen,um ihre Simulationen schnell und mit professionellem Ergebnis zu erstellen.
Neun verschiedene Generator Objekte, inklusive dem vielseitigen Particle Painting Werkzeug, erzeugen Partikel für ihre Effekte. Es gibt 13 XPresso Nodes und Python Unterstützung für noch mehr Kontrolle und Flexibilität. Über 40 Partikel Modifikatoren und 9 X-Particles Tags sorgen für unendliche Möglichkeiten.

Kompatibilität
X-Particles ist nahtlos in Cinema 4D integriert und ist kompatibel mit den Cinema 4D Modifiern für Partikel, den Objekt Deformern, MoGraph Effektoren, dem Hair Modul, Thinking Particles und funktioniert mit dem Dynamics System von Cinema 4D ab R13 aufwärts. X-Particles beinhaltet aber auch ein eigenes Dynamics System, um Kollisionen zu berechnen. Wenn Sie wissen wie MoGraph funktioniert, wissen Sie bereits wie Sie X-Particles nutzen können. Es ist wirklich so einfach.

Control System
Über ein einfaches und einzigartiges System von Fragen und Aktionen haben Sie die volle Kontrolle über ihre Partikelsimulation, ohne ein komplexes XPresso Setup zu erstellen.
Es arbeitet so: Sie stellen eine "Frage" für jeden Partikel. Zum Beispiel: Hat das Partikelalter einen bestimmten Wert überschritten? Wenn die Antwort ein "Ja" ist wird eine "Aktion" ausgelöst.




Emitter
Der Particle Emitter ist "fully threaded" und nutzt somit die ganze Leistung ihres Rechners sehr gut aus. Es gibt 4 eingebaute Emitterformen oder Sie nutzen jedes Primitive Objekt, Polygon Objekt oder Spline Objekt als Emissionsquelle.

Modifier
Aus sich selbst heraus machen Partikel eigentlich nicht viel. Daher gibt es die über 40 Modifikatoren, mit denen die Partikel manipuliert werden können. Es gibt Modifikatoren für Partikel Kontrolle, Partikel Bewegungen, Sprites, Geometrie, Transformationen, den FLIP Solver für Effekte von Flüssigkeiten und Gasen und mehr.

Dynamics
Das Unified Dynamics System beinhaltet Particle based Dynamics (PBD), Constraints mit Optionen für Viskosität, Oberflächenspannung und mehr.
FLIP (Fluid Implicit Particles)gibt ihnen die Möglichkeit tolle Raucheffekte, Feuer und Flüssigkeiten zu berechnen. SPH (Smooth Particle Hydrodynamics) sorgt für noch mehr Flüssigkeitsarten. Dies alles kombiniert mit den X-Particles Modifikatoren führt dazu, dass die Möglichkeiten grenzenlos sind.

Rendering
Mit nur einem einzigen Material können Sie Partikel, Splines, Iso Surfaces, Volumetrics und Voxels rendern. Es gibt einen speziellen Partikel Shader mit dem Sie Partikel rendern können ohne Geometrie oder Hair zu nutzen und mit dem Sie jeden gewünschten Look erzeugen. Es gibt einen Channel Shader für die Nutzung mit dem Sprite Generator, einen speziellen Shader für das Skinner Objekt, einen Wet Map Shader und mehr. Natürlich können Sie auch mit dem Hair Modul oder mit Geometrie rendern wenn Sie dies wollen.



Mindestanforderungen
Es gelten die Systemanforderungen von Cinema 4D.

X-Particles 3.5 ist mit Cinema 4D R13 bis R18 kompatibel (nur 64-bit Versionen).

Zur Cinema 4D Plugin Preisliste




X-Particles Beispiele